RP Lore

23.01.2022 Willkommen auf der Seite von Das Goldene Zeitalter! Wir freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass wir nach unserer abschließenden Teamsitzung beschlossen haben, den Server offiziell um 20:00 Uhr heute zu öffnen. Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen und wir freuen uns euch schon bald im RP erleben zu dürfen! Mit lieben Grüßen, euer Goldenes Zeitalter! Teamspeak: 62.104.20.135:10004 Facebook: https://www.facebook.com/ark.dgz/ Twitter: https://twitter.com/AZeitalter?s=09 Discord: https://discord.gg/WJYsNyAg8C Danke für dein Interesse. Gezeichnet Owner Mario

Frühzeit, Neuzeit oder anderer Server?! Du entscheidest!

Um einen Charakter der Lore getreu erstellen zu können benötigt es natürlich gewisse Informationen zu dieser Lore. Hierzu stehen dir drei Möglichkeiten frei. Entweder spielst du einen Charakter der Neuzeit oder einen Charakter der Frühzeit oder du nimmst deinen Charakter von anderen Servern mit. Hierzu stellen wir dir Informationen zur Verfügung, die dir helfen werden zu verstehen, wie du auf diese Welt gekommen bist. Und keine Sorge, alle Charaktere sind hier gleich gestellt und besitzen alle die gleichen Chancen!



1.) Lore der Neuzeit


Der Beginn

Es ist der 12. August 2021. Viele Menschen erwarten und freuen sich auf den alljährlichen Perseiden Meteoritenschauer. Im Juni schon wurde angekündigt, dass dieser Schauer dieses Jahr sehr viele Sternschnuppen hervorbringen wird. Ungewöhnlich viele, meinen Wissenschaftler sowie Astronomen. Überall in den Nachrichten weltweit wird von diesem Spektakel berichtet. Viele Menschen halten dies für ein schlechtes Omen, manche freuen sich dieses Spektakel mit freiem Auge betrachten zu können, manche scheint dieses Thema überhaupt nicht zu interessieren.


Die ersten Sternschnuppen

Die Nacht bricht langsam über Deutschland herein, ehe auch schon die ersten Sternschnuppen zu beobachten sind. Zuerst scheint alles ziemlich ruhig, ehe die ersten Meteoriten der Erde ziemlich nahe kommen. Manche explodieren kurz vor Aufprall, manche schlagen sogar auf der Erde auf. Panik macht sich breit, da immer mehr und mehr Sternschnuppen bis zur Erdoberfläche durchbrechen. Plötzlich ein lautes Grollen am Himmel, der Himmel über Deutschland erhellt sich, der Schauer lässt langsam aber stetig nach.


Unbekannte Objekte

Wie aus dem Nichts, tauchen plötzlich lautlos unbekannte Flugobjekte am Himmel auf, welche schwerelos am Himmel zu schweben scheinen. Blinklichter in den Farben blau, grün und rot umrunden diese Objekte. Wenn man genau hinsieht, kann man erkennen, dass manche Objekte rund sind, manche dreieckig, manche auch unterschiedliche Formen tragen, jedoch die Technologie dahinter unbekannt ist. Überall auf der Welt, sollte man die Nachrichten nun verfolgen, tauchen diese Objekte am Himmel auf, niemand scheint genau zu wissen wer sie sind und was sie wollen.


Der Angriff

Düsenjets und Hubschrauber des Militärs werden in die Luft geschickt, um eine erste Kontaktaufnahme mit den unbekannten Flugobjekten durchzuführen, doch ahnt noch niemand, was als nächstes folgen wird. Es scheint, als würden diese Flugobjekte Wellen abschießen, was jegliche Elektronik auf der Erde lahm legt. Die Düsenjets und Hubschrauber, stürzen ohne jeglichen Angriff ab, überall herrscht Stromausfall, die Panik ist perfekt. Plötzlich ein lauter Knall, ehe sich eine riesen Feuerwand, um die 50 Meter hoch, über die Erdoberfläche zieht.


Die Überlebenden

Viele Menschen sterben durch diese Feuerwand, auch in den Gebäuden selbst sind viele nicht sicher davor. Das Militär hält jedoch mit ihrer gesamten Feuerkraft dagegen, doch scheint die Lage aussichtslos. Versteckt, auf der Flucht oder auch zum Kampf bereit, werden die letzten Überlebenden von einem Lichtstrahl erfasst. Spurlos verschwinden diese Menschen in diesem Lichtstrahl, nur ihre Klamotten und was sie sonst an materiellen Dingen bei sich trugen, blieben zurück. In einem Tunnel aus einer Regenbogenfarbe artigen Wand gefangen, scheint es, als würden die Menschen in diesem Tunnel schweben, ehe sie das Bewusstsein verlieren.



2.) Lore der Frühzeit


Welches Volk?

Im Lauf der Geschichte hat die Menschheit viele Völker und Zivilisationen hervorgebracht. Mögen es jetzt die Mayas sein, ein Cowboy aus dem wilden Westen, Steinzeitmenschen, die Römer, Wikinger oder Kelten usw. In dieser Zeitspanne verschwanden immer wieder Menschen auf mysteriöse Weise. Ein jedes Volk der Welt hat hierzu, auch wenn es nur in Stein gemeißelt ist, für die Welt der Zukunft rätselhafte Bilder und Texte hinterlassen. Für welches Volk entscheidest du dich?


Was passiert?

Die Lore der Neuzeit ist hier nicht relevant, es wird aber schlussendlich alles auf das hinaus laufen. Alle Zeiten fließen aus bestimmten Gründen zusammen zu diesem einen Punkt. Egal aus welchem Volk oder welcher Zivilisation, ein jeder Mensch, welcher in der Geschichte spurlos verschwand, erlebte das gleiche, ehe dieser Mensch auf der neuen Welt wieder aufwacht. Von einem Lichtstrahl erfasst, verschwinden diese Menschen spurlos in diesem Lichtstrahl, nur ihre Klamotten und was sie sonst an materiellen Dingen bei sich trugen, blieben zurück. In einem Tunnel aus einer Regenbogenfarbe artigen Wand gefangen, scheint es, als würden die Menschen in diesem Tunnel schweben, ehe sie das Bewusstsein verlieren.


3.) Charakter von anderen Servern


Das ist was du wissen solltest!

Solltest du von einem anderen Server zu uns wechseln, steht dir auch die Möglichkeit offen, deinen Charakter mit all seinen Erfahrungen mitzunehmen. Wichtig dabei ist nur, dass dein Charakter einst von der Erde kam und auch ein Mensch ist. Auch wird dein Charakter in eine vorläufige Amnesie fallen, d.h. er wird erst mal vergessen, dass er in einer anderen Welt schon war, jedoch diese Erinnerungen mit der Zeit zurückkommen. Wie schnell du die Erinnerungen zurückkommen lassen möchtest entscheidest du selbst. Ansonsten wäre hierbei nichts mehr zu beachten! Bei der Charaktererstellung bitte auch den original geschriebenen Charakter hinzufügen und schon kann es zur Whitelist gehen!

    Kommentare